Referenten

Günter Eggers - e-shelter facility services GmbHGünter EGGERS
e-shelter services GmbH

Günter Eggers verantwortet seit 2012 den Geschäftsbereich „öffentliche Auftraggeber“ bei e-shelter. Als Dipl.-Ing. der Elektrotechnik kann er auf eine über 20jährige berufliche Historie in der ITK Branche zurückblicken, wo er bisher hauptsächlich beratend und vertrieblich gearbeitet hat. Günter Eggers beteiligt sich intensiv am Dialog der RZ-Branche mit der Politik. Er ist im BITKOM aktiv und dort u.a. Mitglied der Leitung des Arbeitskreises Rechenzentrum. Seit der Gründung des Branchenarbeitskreises „Datacenter & Hosting“ im UP KRITIS 2015 ist Herr Eggers dessen stellvertretende Leiter. In diesem Gremium wurde unter anderem der Branchenspezifische Sicherheitsstandard gemäß BSI KritisV (IT-SIG) für die RZ-Branche erarbeitet und abgestimmt.

Stephan Floch - APLEONA HSG ITS GmbHStephan FLOCH
Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr der Stadt Frankfurt am Main

Stephan Floch ist seit Anfang 2017 als Datacenter Operations Manager in der Business Unit Datacenter bei der APLEONA HSG ITS GmbH, die seit über 25 Jahren bei ihren Kunden den sicheren und optimierten Betrieb von Rechenzentren mit eigenem Facility Management betreut. Er arbeitet hierbei in der Geschäftsentwicklung im Marktsegment Rechenzentren sowohl für die DACH-Region als auch für weitere Länder. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der erfolgreichen Implementierung vom Betriebsprozessen und dem Aufbau von Organisationen für einen sicheren Rechenzentrumsbetrieb. Zuvor war er als Facility Manager von Rechenzentren und deren sicheren Betrieb operativ verantwortlich.

Stadtrat Markus Frank - Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr der Stadt Frankfurt am MainStadtrat Markus FRANK
APLEONA HSG ITS GmbH

Herr Stadtrat Markus Frank ist Dezernent für Wirtschaft, Sport, Sicherheit und Feuerwehr der Stadt Frankfurt am Main. Seit Mai 2009 als Stadtrat tätig, übernahm er bis Juni 2011 das Dezernat für Wirtschaft, Personal und Sport der Stadt Frankfurt am Main. Zuvor bekleidete er seit 2006 das Amt des Fraktionsvorsitzenden und Geschäftsführer der CDU-Stadtverordnetenfraktion, das er bis dahin bereits fünf Jahre lang als stellvertretender Vorsitzender innehatte. Der gelernte Kfz-Meister wurde im Jahr 2000 mit dem Gründerpreis „Förderpreis des Deutschen Handwerks“ ausgezeichnet, ist seit 2005 Mitglied im Vorstand der Kfz.-Innung Frankfurt und Main-Taunus-Kreis. Markus Frank wurde 1992 in den Kreisvorstand der CDU Frankfurt am Main gewählt und war von 1997 bis April 2006 Stadtverordneter der Stadt Frankfurt am Main.

Markus Gassem - Mainova AGMarkus GASSEM
Mainova AG

Markus Gassem ist seit 7 Jahren als Key Account Manager Teil des Vertriebsteams der Mainova AG. Seit 2010 arbeitet er in der Energiebranche und war davor in anderen Branchen als Berater und im Vertrieb tätig. In diesem Zusammenhang bringt Herr Gassem die energiewirtschafliche Expertise vor allem für Großverbraucher und Industriebetriebe mit.

Robin Große - Siemens AGRobin GROßE
Siemens AG Smart Infrastructure

Robin Große ist seit 2015 als Product Business Developer zuständig für das Thema Energiemonitoring in der Niederspannungsenergieverteilung bei der Siemens AG. Dieses umfasst Energiemessgeräte und die zugehörigen Softwaretools. Er betreut verschiedene Regionen weltweit und erarbeitet mit den Kollegen vor Ort die besten Lösungen für die Applikationen der Kunden. Seit 2019 treibt er zusätzlich noch das Thema der Digitalisierung in der Niederspannung. Der Schwerpunkt liegt dabei auf dem Zusammenspiel der Daten aus Schaltern und Messgeräten und einer daraus abgeleiteten Optimierung. Vor seinen Aufgaben im Vertrieb war er im Produktmanagement tätig. Durch diese hat er ein umfangreiches Wissen zu Energiemanagement, Energieeffizienz und den zugehörigen Normen aufgebaut.

Andreas Gruchot - Dr. Braun ConsultantsAndreas GRUCHOT
Dr. Braun Consultants GmbH

Andreas Gruchot ist Partner der Dr. Braun Consultants GmbH, Zertifiziertes Planungsbüro (DIN EN ISO 9001) für die Gesamtplanung von Rechenzentren, Netzwerk- und Sicherheitstechnik.
Gastdozent bei mehreren Hochschulen, öffentlichen und privaten Bildungseinrichtungen.
Andreas Gruchot ist akkreditierter TIER Designer – ATD (Uptime Institute).

Kort-Hinrich-Heumann_110.jpgKort-Hinrich HEUMANN
Bureau Veritas Construction Services GmbH

Kort-Hinrich Heumann ist seit 2018 verantwortlich für den Bereich Data Center Consulting mit Dienstleistungen rund um das Thema Rechenzentrum. In dieser Funktion berät er Kunden schon in der Startphase eines Projektes in Themen Strategie, Anbieterselektion, Proof of Concept und Qualitätssicherung vor, während und nach der Bauphase. Die Unterstützung umfasst auch die Planung und Durchführung von Abnahmetests und den Übergang in die Betriebsphase. Kort-Hinrich Heumann besitzt fundierte Erfahrung in verschiedenen Zertifizierungssystemen wie Uptime Institute, TÜVIT, TÜV Rheinland, DIN EN 50600 und andere. Herr Heumann hat Erfahrung in der Beratung sowie in Projektmanagement im In- und Ausland. Er ist akkreditierter TIER Designer – ATD (Uptime Institute).

Ralph-Hintemann_110.jpgDr. rer.pol.Ralph HINTEMANN
Gesellschafter und Senior Researcher, Borderstep Institut für Innovation und Nachhaltigkeit gemeinnützige GmbH

Dr. Ralph Hintemann ist Gesellschafter und Senior Researcher des Borderstep Instituts für Innovation und Nachhaltigkeit. Er forscht seit mehr als 25 Jahren im Bereich neue Technologien und ihre Umweltwirkungen, insbesondere mit dem Fokus auf Informations- und Kommunikationstechnologien. Im Mittelpunkt seiner Forschungstätigkeit stehen die technischen und marktlichen Entwicklungen bei Rechenzentren. Gemeinsam mit Forschungspartnern aus Unternehmen erforscht er neue und effiziente Lösungen für Rechenzentren und untersucht Innovationsstrategien, neue Geschäftsmodelle und marktliche Rahmenbedingungen. Neben seiner Tätigkeit bei Borderstep ist Ralph Hintemann Lehrbeauftragter an mehreren Hochschulen und Universitäten.

Alexander Krause - Mainova AGAlexander KRAUSE
Mainova AG

Alexander Krause ist bei der Mainova Aktiengesellschaft in Frankfurt Leiter Key Account Management und für die Geschäftsbereiche Key Account Management, EVU-Vertrieb und den bundesweiten Geschäftskundenvertrieb verantwortlich. Davor war er in verschiedenen beratenden und vertrieblichen Positionen in der Energiewirtschaft, unter anderem im Key Account Management bei E.ON und der Süwag Energie AG tätig. Er bringt jahrelange Erfahrungen und umfangreiche Expertise ein, wie energieintensive Unternehmen von der Beschaffung bis zur Zertifizierung ihre Kosten reduzieren und Strukturen optimieren können. Dazu ist Alexander Krause als Energiemanagement-Auditor und EEX Börsenhändler zertifiziert.

Mahmoud Kunbaz - APLEONA HSG ITS GmbHMahmoud KUNZBAR
APLEONA HSG ITS GmbH

Mahmoud Kunbaz ist seit 2017 als Data Center Spezialist in der Business Unit Datacenter bei der APLEONA GmbH, die seit über 25 Jahren bei ihren Kunden den sicheren und optimierten Betrieb von Rechenzentren mit eigenem Facility Management betreut. Er arbeitet hierbei in der Geschäftsentwicklung im Marktsegment Rechenzentren sowohl für die DACH-Region als auch für weitere Länder. Er verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Entwicklung von Prozessen und Dienstleistungen sowie Erstellung von Betriebskonzepten für einen sicheren Rechenzentrumsbetrieb.

Cornelia Marggraf - APLEONA HSG GmbH Cornelia MARGGRAF
APLEONA HSG GmbH

Cornelia Marggraf ist seit Anfang 2018 als Business Solution Manager im Bereich Data Center Solutions bei der Apleona HSG GmbH, die seit über 20 Jahren bei ihren Kunden den sicheren und optimierten Betrieb von Rechenzentren mit eigenen Facility Management-Teams betreut. Sie verantwortet hierbei die Geschäftsentwicklung im Marktsegment Rechenzentren sowohl für die DACH-Region als auch für weitere Länder und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der erfolgreichen Steuerung von Groß-Projekten. Vorher war sie in technischen Positionen bei führenden globalen Herstellern im Bereich Data Center-Infrastructure (Cooling, Power, Racks, Security, Software) sowie in den Bereichen Automatisierungstechnik/ Gebäudeleittechnik.

Claire Range - Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V.Claire RANGE
Deutsche Unternehmensinitiative Energieeffizienz e.V.

Claire Range ist bei der DENEFF für Themen der Energieeffizienz in Industrie und Gewerbe zuständig. Vor ihrer Tätigkeit bei der DENEFF arbeitete sie als wissenschaftliche Mitarbeiterin an der Freien Universität Berlin in verschiedenen Projekten der wissenschaftlichen Politikberatung zu Themen der Energie- und Ressourceneffizienz. Die staatlich geprüfte Fremdsprachenkorrespondentin absolvierte ihr Studium der Sozial- und Politikwissenschaft in Bochum, Barcelona und Berlin. Claire Range ist eceee Industrial Efficiency 2018.

Staffan REVEMAN - Reveman Energy AcademyStaffan REVEMAN
Reveman Energy Academy

Staffan Reveman ist seit 1982 in der Branche der Stromversorgungstechnik in leitenden Positionen tätig. Der gebürtige Schwede hat Fiskars Power Systems D-A-CH, heute die USV-Sparte bei Eaton Electric, gegründet und aufgebaut. Danach Newave Deutschland (heute ABB) und die Einführung und Ausbau der USV-Aktivitäten bei Rittal strategisch geführt. Seit Anfang 2011 berät er international tätige Unternehmen in technologischen und marktstrategischen Fragen im Bereich der erneuerbare Energien, Stromversorgungstechnik und Nachhaltigkeit. Er hält Vorträge und führt Seminare durch, dient auch als Experte, Gesprächspartner und Ratgeber für Entscheidungsträger in der Wirtschaft und Politik.

Thomas Tauer - akquinetThomas TAUER
akquinet AG

Thomas Tauer war von 1990 bis 2012 Mitarbeiter der IBM Deutschland GmbH und dort zuletzt neben der Verantwortung als Direktor des IBM Bereiches Datacenter Services auch Repräsentant der IBM Green IT Initiative. Ab 2012 war er Geschäftsführer der akquinet data center competence GmbH in Hamburg. Verantwortlich für die Planung, Umsetzung und den Betrieb der hocheffizienten akquinet eigenen TWIN-Datacenter, welche 2013 in Betrieb gingen, sowie zwei weiterer akquinet Rechenzentren. Er ist seit 2016 Vorstand und verantwortlich für den Outsourcingbereich sowie für Planung und Bau neuer Rechenzentren der akquinet AG.

Frank Trautmann - Stulz GmbH KlimatechnikFrank TRAUTMANN
Stulz GmbH Klimatechnik

Frank Trautmann ist seit 2006 Key Account Manager Geschäftsbereich Präzisionsklima der Stulz GmbH Klimatechnik. Stulz GmbH Klimatechnik ist seit Jahren einer der Marktführer innerhalb der Präzisionsklimatisierung. Stulz bietet von Planungsunterstützung über Realisierung bis zum energetischen Betreiben von Präzisionsklimasystemen einen Rundum-Service aus einer Hand.

Bernd Utesch - Mainova AGBernd UTESCH
ABGnova GmbH

Bernd Utesch ist Energieauditor gem. DIN 16247-1. Er war zehn Jahre Geschäftsführer der Arbeitsgemeinschaft für sparsamen und umweltfreundlichen Energieverbrauch e.V. und ist seit 2008 für die Mainova AG tätig. Seit neun Jahren leitet Bernd Utesch auch die ABGnova GmbH, das Innovations- und Dienstleistungsunternehmen der Mainova AG und des Frankfurter Wohnkonzerns ABG Frankfurt Holding. Die Schwerpunkte bei der betrieblichen Energieberatung liegen bei den Energieaudits, Energiemonitoring- und controlling, Performancemessungen bis hin zur Optimierung bestehender Energieanlagen.

Hakan Zayim - Socomec GmbHHakan ZAYIM
Socomec GmbH

Hakan Zayim ist seit 2017 als National Sales Manager Germany und Austria für das Geschäftsfeld Power Conversion bei der Socomec GmbH in Mannheim zuständig. Seit 2011 an Bord bei Socomec war er für den Direktvertrieb für sichere Stromversorgungslösungen, ab 2015 als Regionalleiter Süd für alle Geschäftsfelder der Socomec Gruppe und davor im Vertrieb in anderen Unternehmen für batteriegestützte sichere Stromversorgungen verantwortlich. SOCOMEC wurde 1922 gegründet und ist eine unabhängige Industriegruppe mit über 3.600 Mitarbeitern und 28 Tochtergesellschaften weltweit. Spezialgebiete sind die Überwachung und Sicherheit von Niederspannungsnetzen sowie die ständige Verfügbarkeit.

 

 

MODERATION
Tina Barroso - ModeratorinTina BARROSO

Tina Barroso moderiert seit Jahren Fachkonferenzen, Kongresse und Workshops in den Bereichen Energie und IT/Digitale Energiewelt. Sie entwickelt regelmäßig neue innovative Veranstaltungsformate. Es ist ihr wichtig, die Teilnehmer aktiv in das Geschehen vor Ort einzubeziehen, zugleich vernetzt sie dadurch alle Akteure vor Ort. Neben den erneuerbaren Energien sind in den letzten Jahren digitale Themen wie künstliche Intelligenz, Big Data, Blockchain etc. zu ihrer Leidenschaft geworden.

 

 

Wichtige Links

 

Über diese website