Gelsenkirchen am 25.11.2021 | INNIO

Veranstaltungsort Gelsenkirchen:
 

INNIO ist ein führender Lösungsanbieter von Gasmotoren, Energieanlagen, einer digitalen Plattform sowie ergänzender Dienstleistungen im Bereich Energieerzeugung und Gasverdichtung nahe am Verbraucher. Mit den Jenbacher und Waukesha Produktmarken verschiebt INNIO die Grenzen des Möglichen und blickt mutig in die Zukunft. Unser breit gefächertes Portfolio aus zuverlässigen, wirtschaftlichen und langlebigen Industrie-Gasmotoren erfüllt im Leistungsbereich zwischen 200 kW und 10 MW die Anforderungen verschiedenster Wirtschaftszweige. Weltweit können wir die mehr als 52.000 bisher von uns ausgelieferten Gasmotoren über ihre gesamte Nutzungsdauer betreuen. Unterstützt durch ein breites Netzwerk an Serviceanbietern ist INNIO in mehr als 100 Ländern vertreten und kann umgehend auf Ihren Servicebedarf reagieren. Unsere Unternehmenszentrale befindet sich in Jenbach, weitere Hauptbetriebsstätten liegen in Welland (Ontario, Kanada) sowie in Waukesha (Wisconsin, USA). Weitere Informationen finden Sie auf unserer Website unter www.innio.com/de.

 

Agenda Gelsenkirchen: 25.11.2021

 
Ab 8.30 Uhr Registrierung
9.00 Uhr Begrüßung durch den Gastgeber / Keynote
9.15 – 9.50 Uhr Spotlight der Referenten der Fachdiskussion
Nachhaltigkeit und damit einhergehende Anforderungen zur Reduzierung von Emissionen für eine höhere Umfeldakzeptanz und mehr Klimaschutz sollten wir nicht aus den Augen verlieren.
(Andreas Gruchot - Dr. Braun Consultants GmbH / Frank Trautmann - Stulz GmbH / Fabian Mueller - Socomec GmbH / Manuel Niemann - Mainova AG / Dr. Uwe Braun – INNIO Jenbacher GmbH & Co OG)
10.00 – 10.50 Uhr Gemeinsame Fachdiskussion
Unsere Experten erklären Ihnen, wie Sie aktiv Emissionen wie CO2, Geräusche, Licht oder Wärme in Ihren Datacentern reduzieren und zum Klimaschutz beitragen können
(Andreas Gruchot - Dr. Braun Consultants GmbH / Frank Trautmann - Stulz GmbH / Fabian Mueller - Socomec GmbH / Manuel Niemann - Mainova AG / Dr. Uwe Braun – INNIO Jenbacher GmbH & Co OG)
10.50 – 11.10 Uhr Kaffeepause
11.10 – 12.10 Uhr Thementische: hier haben Sie die Möglichkeit, die Referenten zu speziellen Themen zu befragen und mit anderen Teilnehmern interessante Themen zu diskutieren.
12.10 – 13.15 Uhr Mittagspause
13.15 – 13.45 Uhr Key Note: Datacenter - Rückgrat der Digitalisierung und Knotenpunkt der kritischen IT - Infrastrukturen / Trends in der Rechenzentrumsbranche 2021
Tour d'Horizon: Sicherheit, Sustainability, Geschäfts- und Betriebsmodelle und Datensouveränität
(Carsten Pinnow – ETV e.V. Bezirksverein Berlin-Brandenburg im VDE)
13.45 – 14.00 Uhr Diskussion und Fragen
14.00 – 15.00 Uhr Optionale Führung ca. 1 Stunde beim UNESCO-Welterbe Zollverein mit Eigenanreise
ca. 15.00 Uhr Ende der Fachtagung
 

Anmeldung

 

Veranstaltung Location: Hotel Maritim Gelsenkirchen: Am Stadtgarten 1, 45879 Gelsenkirchen.
Veranstaltung optionale Führung: UNESCO Welterbe Zollverein, Gelsenkirchener Str. 181, 45309 Essen.


Nach der Veranstaltung bietet INNIO eine Führung im UNESCO-Welterbe Zollverein an: https://www.zollverein.de/.
Die Teilnahme ist optional und erfolgt in Eigenanreise im Anschluss an die offizielle Veranstaltung.
Anreise mit dem Auto vom Maritim Hotel Gelsenkirchen zum Zollverein Essen in ca. 15 Minuten (ca. 5km ).
Über den Anmelde-Button „Optionale Führung Zollverein“ können Sie sich zur Führung anmelden.

 

Aktuell findet diese Veranstaltung als Hybrid-Event statt - als Präsenzveranstaltung, die live gestreamt wird. Sollte dies aus aktuellem Anlass nicht möglich sein, findet die Datacenter experience im digitalen Format als Online-Forum statt (3 Shows an 2 aufeinanderfolgenden Tagen siehe auch Event Hamburg /Mannheim ). Wir informieren Sie rechtzeitig darüber.

 

AnmeldungOptionale Führung Zollverein

 
bild-maritim-gelsenkirchen.jpg
 
2021 | Termine digitales Live-Seminar:
28. - 29.04.2021 | Hamburg

19. - 20.05.2021 | Mannheim

16.09.2021 | Frankfurt am Main

29.09.2021 | Berlin

25.11.2021 | Gelsenkirchen
 
Teilnahmebedingungen:
Die Teilnahme an diesem Event ist kostenfrei !
Die Teilnehmerzahl ist begrenzt und wird nach Eingang der Anmeldung berücksichtigt.